Zukunft Guntramsdorfs

sichern − jetzt.

Ihr Bürgermeisterkandidat

Ing. Werner Deringer, Guntramsdorfer,

47 Jahre, verheiratet, 3 Kinder

 

„Ich trete an, um das Gute zu bewahren und Neues und Besseres auf den Weg zu bringen.“

 

Werner Deringer und sein starkes Team treten engagiert für wichtige Themen im Ort ein. Sie haben ein Herz für Kinder und ein offenes Ohr für alle Anliegen.

 

Werner Deringer kennt erfolgreiche Gemeindepolitik bereits aus seinem Elternhaus. In seiner Berufstätigkeit ist verantwortungsvolles Verwalten die tägliche Praxis.

 

„Werner Deringer trauen wir die Sanierung

von Guntramsdorf zu!“

Charakter unseres Weinortes

schützen – jetzt.

 

Guntramsdorf ist ein liebens- und lebenswerter Ort. Wir wollen die Atmosphäre einer Weinbaugemeinde mit der Infrastruktur eines modernen Wohnortes auch für unsere Kinder bewahren. Wir wollen einen vorausschauenden Bebauungsplan, der den Bauwerbern Planungssicherheit, ihnen und den Anrainern Rechtssicherheit gibt und die vorhandene Lebensqualität für alle erhält.

 

Wir wollen

Mehr Natur statt mehr Beton – jetzt.

Sorgsamer Umgang mit

Gemeindevermögen - jetzt.

 

1995 hatte Guntramsdorf 12 Mio Euro Schulden, heute sind es insgesamt bereits mehr als 60 Mio Euro, also fünfmal so viel.

 

Was haben wir dafür bekommen?

 

// Haben wir etwas, was andere Gemeinden

   mit weniger Schulden nicht haben?

// Haben wir mehr und bessere Schulen als

   gesetzlich vorgeschrieben?

// Haben wir mehr Kindergartenplätze als

   gesetzlich vorgeschrieben?

// Haben wir schönere Straßen?

// Haben wir ein eigenes Rathaus?

 

Wir wollen

unsere Kinder vor noch mehr Lasten aus der Vergangenheit schützen – jetzt.

Mobilität sichern – jetzt.

 

 

Das bedeutet

 

// Verkehrsberuhigung im Ort

// Sichere Schul- & Fußwege

// Barrierefreie Übergänge

// Geschlossenes Radwege-Netz

 

Wir wollen

Verkehrssicherheit erhöhen – jetzt.

Mehr Raum für unsere

Jugend schaffen − jetzt.

Werner Deringer und seine Tochter Paulina

 

Kinder wachsen heran und haben in jeder

Altersstufe unterschiedliche Bedürfnisse.

Auch im öffentlichen Raum sollen sie ihren Platz finden, wo sie ungestört und im Einklang

mit der Nachbarschaft ihrer Freizeitgestaltung

nachgehen können.

Guntramsdorf ist ein begehrter Wohnort.

Darauf dürfen wir stolz sein. Wir wollen, dass

auch unsere Kinder in ihrem Heimatort eine

eigene Wohnung finden können. Derzeit ist das für junge Menschen nicht leistbar.

 

Wir wollen

leistbare Einstiegswohnungen

ermöglichen – jetzt.

Neues Team für

Guntramsdorf – jetzt.

1.Reihe: Ludwig Hofstädter, Carina Matejcek, Claudia Kantner, Martin Kowatsch

2. Reihe: Martin Konorsa, Stephan Polleres,

Werner Deringer, Maria Pollinger, Andreas Nikolai // 3. Reihe: Heinz Erhart, Philipp Steinriegler, Georg Kriegl, Kurt Matejcek,

Herbert Loidolt // 4. Reihe: Stephan Waniek, Markus Kaiblinger

 

// Zukunft Guntramsdorfs sichern

// Mehr Raum für unsere Jugend schaffen

// Leistbare Einstiegswohnungen ermöglichen

// Sorgsamer Umgang mit

   Gemeindevermögen

// unsere Kinder vor noch mehr Lasten aus

   der Vergangenheit schützen

// Mobilität sichern

// Verkehrssicherheit erhöhen

// Charakter unseres Weinortes schützen

// Mehr Natur statt mehr Beton

 

Ihre guntramsdorfer bürger bewegung // der

volkspartei (gbbÖVP) begeistert Menschen für eine bessere Zukunft in Guntramsdorf.

 

Wir wollen

Änderung − jetzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© gbb - guntramsdorfer bürger Bewegung // der volkspartei